BiowelderTC

Biowelder® TC

Schweissverbindung von thermoplastischen Schläuchen.

Was ist der Biowelder® TC?

In biopharmazeutischen Herstellungsprozessen müssen oftmals thermoplastische Schläuche miteinander verbunden werden. In der Vergangenheit war das oft ein mit hohen Risiken verbundener manueller Prozess. Im Jahre 1999 sind wir mit einem ersten Gerät auf den Markt gekommen, welches diesen diffizilen Prozess automatisiert, sicherer und zuverlässiger gemacht hat.

Mittlerweile sind wir erfolgreich mit der vierten Generation dieser Eigenentwicklung auf dem Markt. Das Gerät wird in Schachen bei Luzern gefertigt, den hohen Qualitätsansprüchen entsprechend geprüft und unserem Partner verkaufsfertig angeliefert.

Für Marketing und Verkauf führen wir eine langjährige Kooperation mit dem deutschen Pharma- und Laborzulieferer Sartorius Stedim Biotech.

BiowelderTC von vorne

Wo kommt der Biowelder® TC zum Einsatz?

Der Biowelder® TC eignet sich zum Verbinden von thermoplastischen Schläuchen, welche in biopharmazeutischen Herstellungsprozessen verwendet werden. Verbindungen von trockenen oder mit Flüssigkeit gefüllten Schläuchen können auf einfache Weise erstellt werden.

 

Bild ©Sartorius AG, wurden mit freundlicher Genehmigung von Sartorius AG zur Verfügung gestellt.
BiowelderTC

Der Biowelder® TC im Detail

2:00

Mitarbeiter in Produktion

Individuelle Produktentwicklung

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Senden Sie uns eine Anfrage oder rufen Sie uns an

  • Mein Anliegen

  • Meine Kontaktangaben

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit die optimale Anzeige der Seite.
Browser aktualisieren